SpritzgussmaschineDer Maschinenpark umfasst neun moderne ARBURG Spritzgussmaschinen von 250 kN bis 1.000 kN Zuhaltekraft und Spritzgewichten bis 153 g in PS.

Wir verarbeiten eine breite Palette an thermoplastischen Kunststoffen wie zum Beispiel: POM, PA, PS, ABS, SAN, PMMA, PP, PE, TPE. Laufzeiten von einem Tag bis zu 360 Tagen sind erforderlich, um Losgrößen von 3.000 bis zu fünf Millionen Stück zu fertigen. Artikelgrößen liegen im Bereich zwischen 5 x 5 x 5 mm und 400 x 400 x 10 mm bei engen Toleranzen.

Alle Maschinen sind mit Kernzügen sowie Handlingen, die eine automatische Anguss- oder Artikelentnahme ermöglichen, ausgerüstet. Drei unserer Handlinge können die Artikel geordnet ablegen. Außerdem ist eine Maschine mit hydraulischem Druckspeicher ausgestattet. Dieser ermöglicht es uns sehr dünnwandige Artikel zu produzieren. Peripheriegeräte für die Verarbeitung vieler Thermoplaste sind vorhanden.